Touren

2002 | Amsterdam

Amsterdam | Zwolle | Meppen | Abbruch

Sugarboys

Es fing ganz entspannt an. Wir hatten einen schönen sonnigen Tag in Amsterdam und sind am nächsten Morgen flach aber windig nach Zwolle geradelt.

Übernachtung in einem Motel etwas außerhalb, abends mit dem Taxi in die City – für holländische Verhältnisse gut gegessen.

Am nächsten Tag über die Grenze – zwischendurch verfahren und mal wieder nass und viel zu spät im Hotel in Meppen eingetroffen.

Der nächste Tag fing schon mit Regen an. 2 Stunden später stand uns das Wasser in den Schuhen, da konnten wir uns ganz schnell einigen, in Haselüne die Tour zu beenden. Fahrräder in ein Großraumtaxi und ab nach Bremen.

Diese Schande hängt uns jetzt natürlich schon seit Jahren an.


Team: Axel, Hartwig, Reinhard, Peter
Planung: Axel
Hotels: Amsterdam, Zwolle, Meppen