Touren

2009 | Lahn

Marburg |Gießen | Dietz | Koblenz

Partnerwechsel

Reinhard hatte nicht das richtige Sitzfleisch für eine Radtour und Axels alter Freund Heiner ist eingesprungen.
Von Marburg erstmal mit dem Zug zurück an die Mündung der Lahn nach Feudingen und dann ohne viel zu bremsen nach Gießen. Das Hotel war eher was für Monteure und Gießen ist auch sonst auch nicht besonders einladend. Zum Glück haben wir mehr zufällig noch eine leckere Tapabar gefunden.
Am nächsten Tag weiter nach Dietz. Die Übernachtung in der Villa war ein Erlebnis. Knarrende Fussböden und ein festlich gedeckter Tisch zum Abendessen. Volle Punktzahl – wenn nicht der Wein ausgegangen wäre.
Am letzten Tag zur Mündung nach Lahnstein und weiter zum Bahnhof nach Koblenz.


Team: Axel, Hartwig, Heiner, Peter
Planung: Hartwig
Hotels: Marburg, Gießen, Dietz